Blutegel

…das „Geheimnis“ liegt im Speichel…

… des seit Jahrhunderten bekannten Vertreters des medizinischen Blutegels (Hirudo medicinalis).

Blutegel sind die kleinen, bräunlich bis olivgrünen, äußerst hilfreichen Blutsauger, welche zum Blutentziehen, dem sogenannten „Aderlass“, verwendet werden. Mit seinem Speichel, der durch den Biss in das Gewebe abgegeben wird, setzt der Blutegel Substanzen frei, die nicht nur Entzündungsprozesse hemmen, sondern auch entkrampfend und abschwellend wirken und somit schmerzlindernd.

Die Blutegeltherapie läßt sich hervorragend kombinieren mit der Klassischen Homöopathie.